Wie sieht eine keimfreie Kühlschrank-Reinigung aus? Kühlschränke Reparatur

Wie sieht eine keimfreie Kühlschrank-Reinigung aus? Kühlschränke Reparatur

Kühlschranke sind der passende Ort, um zahlreiche verderbliche Lebensmittel zu lagern und ihre Haltbarkeit zu verlängern. Schnell sammeln sich etliche Keime an. Bei der Reinigung ist aber Vorsicht geboten, denn schnell verursacht man beim Reinigen Schäden und eine Reparatur ist notwendig. Sollte dies der Fall sein, empfiehlt sich die Hilfe des Reparatur Fachmanns.

Die keimfreie Reinigung von Kühlschränken

Eine keimfreie Reinigung hilft nicht nur, die Lebensmittel vor einem Bakterienbefall zu schützen. Ebenfalls sollte der Kühlschrank regelmäßig gesäubert werden, damit keine Schäden entstehen und eine Kühlschränke Reparatur vorzunehmen. Der Reparatur Fachmann empfiehlt mindestens monatlich eine gründliche Reinigung vorzunehmen, um die Brutstätte von Keimen zu beseitigen und die Lebenszeit von Kühlschränken zu verlängern. Sollte jedoch der Kühlschrank einen Defekt aufweisen oder riechen, ist es ratsam einen Reparatur Fachmann bei einem professionellen Reparatur Dienst zu kontaktieren.

Die keimfreie Reinigung von Kühlschränken

Um einen Bakterienbefall auf die angebrauchten und originalverpackten Lebensmittel zu vermeiden, sollte der Kühlschrank regelmäßig gründlich gereinigt werden. Kühlschränke, welche nur selten bis gar nicht gesäubert werden, bieten den optimalen Nährboden für Bakterien und Schimmelpilze verschiedener Art. Obwohl eine Keimbildung im Kühlschrank grundsätzlich nicht verhindert werden kann, hilft eine keimfreie Reinigung, den Bakterien und Schimmelpilzen ihre Nährstoffe zu entziehen. Die monatliche Reinigung sollte immer in einem komplett leeren Kühlschrank erfolgen. Die Lebensmittel können währenddessen in trockenen Boxen gelagert werden.

Den gesamten Kühlschrank reinigen

Bei der richtigen Reinigung des Kühlschranks werden sowohl die einzelnen Fächer und Schubladen wie das gesamte Gehäuse gereinigt. Zu Beginn werden die einzelnen Flächen herausgenommen, wobei kein Unterschied zwischen Glas- und Plastikplatten besteht. Auch sämtliche Schubladen müssen entfernt werden. Weisen die Platten und Schubladen Verkrustungen auf, hilft heißes Wasser. Das Wasser sorgt dafür, dass die Verkrustungen eingeweicht werden und sich später leichter beseitigen lassen.

Die optimalen Reinigungsmittel zur Reparatur Vorbeugung

Während zahlreiche Reiniger aus dem Fachhandel gerne für verschiedenste Reinigungsarbeiten verwendet werden, eignen sie sich für den Kühlschrank eher weniger. Die Inhaltsstoffe können die Oberfläche angreifen oder sich später im Kühlschrank ausbreiten und folglich auf die Lebensmittel übergehen. Aus diesem Grunds sollte eher zu natürlichen Reinigungsmitteln gegriffen werden, welche ebenfalls eine keimfreie Umgebung garantieren. Eines der beliebtesten Reinigungsmittel für den Kühlschrank ist Essig. Er desinfiziert und tötet Bakterien wie Schimmelpilze leicht ab. Zudem eignet er sich für die Reinigung des Kühlschranks sowie der einzelnen Fächer und Schubladen. Für die Reinigung genügt normaler Essig wie etwa Apfelessig, welcher mit einem sauberen Lappen auf die Oberflächen aufgetragen wird. Anschließend werden diese mit Wasser abgewaschen.

Auch Zitrone als Hausmittel eignet sich hervorragend, um den Kühlschrank zu reinigen. Sie wirkt effektiv gegen Schmutz und Verkrustungen. Um den Kühlschrank mit Zitrone zu säubern, muss die Zitrone lediglich ausgepresst werden. Der Zitronensaft wird anschließend großzügig auf den Flächen verteilt. Nachdem der Saft kurz einwirken durfte, wird er mit einem feuchten Tuch wieder entfernt. Anders als der Essig hinterlässt die Zitrone zudem einen angenehmen Duft im Kühlschrank.

Schaden bei Reinigung – eine Reparatur hilft

Nur ein geringer Anteil an Kühlschrankbesitzern reinigt seinen Kühlschrank regelmäßig. Jedoch ist die Reinigung notwendig und sollte gewissenhaft durchgeführt werden. Aber es muss bei der Reinigung aufgepasst werden, dass die Elektronik im Kühlschrank nicht beschädigt wird. Schnell ist eine Reparatur notwendig, wenn man fahrlässig mit der Technik umgeht. Die Schäden lassen sich nur mittels einer Kühlschränke Reparatur wieder beseitigen, denn eine Reparatur ist verhältnismäßig günstig.